+49 800 0776225 info@versato.de

Web-/Videokonferenzräume


Klassifizierung: Räume mit bis zu 8 Plätzen und etwa 12 – 20 m², technische Ausstattung für Audio-, Video- und Webkonferenzen

Der moderne Telekommunikationsraum muss akustisch trocken sein und somit wenig Nachhall erzeugen. Der Wunsch nach freiem Sprechen ohne Headset oder Telefonhörer erfordert die Echokompensation bei der Tonbearbeitung. Array-Mikrofone stehen auf dem Tisch oder sind in der Decke integriert.

Gute Lautsprecher sollten in der Nähe des Monitors montiert sein. Dort, am besten mittig unter oder über dem Display, muss sich auch die Kamera befinden. Weitere Punkte für ein gute Bildqualität sind: Kein Glas im Bildhintergrund, da Gegenlicht und Bewegungen dort stören und eine gute Ausleuchtung des Raumes mit einheitlicher Farbtemperatur.